Farbgestaltung Pflegezentrum Vivale in Winterthur

Auf einem warmen, vertrauten Boden, 
spriessen sanfte und zarte Bunttöne und Nuancen.


Neues kann entstehen. Pastells erinnern an den Duft von frische und beleben auf sanft Art und Weise.
Mittels Trübung und Intensivierung der Bunttöne können Orte geschaffen und unterstützt werden,
Bereiche optisch ausmodelliert und Assoziationen verstärkt werden.

Die Farben und das Materialien gehen stetig auf die Architektur und Formensprache ein, unterstützen und inszenieren diese.
Exponierte und geschützt Orte werden wie in einem Baumhain zu speziellen Orten mit unterschiedlichen  Farb- und Lichtstimmungen.

Die Farbverteilung soll im Gesamten Männer und Frauen gleichermassen ansprechen,
jedoch in ihrer Definition unterschiedliche Gewichtungen erhalten.

Farbakzente aktivieren den Sehsinn und bringen heitere Farbkontraste in die Zirkulationsbereiche.

Architektur: Allemann Bauer Eigenmann Architekten



Hohl&Fry Farbgestalter GmbH - Herbstweg 48b - CH 8050 Zürich - mail@hohlundfry.ch