Farbgestaltung für ein Einfamilienhaus in Zollikon

Das Haus erscheint skulptural, ja fast wie aus einem Stein gehauen. Anderseits gefaltet und in- und auseinandergeklappt wie Papier.
Es öffnet beim Betrachter immer neue Blickwinkel und zeigt sich facettenreich - die Architektur lädt zum Bewegen ein.

Ziele des Farbkonzeptes waren:
- die Grosszügigkeit erhalten
- Aussen und Innen in Zusammenhang bringen
- dem Licht Raum lassen


Architektur Umbau: Felder Architektur AG
Architektur: Ernst Gisel
Bilder: Ariel Huber



Hohl&Fry Farbgestalter GmbH - Herbstweg 48b - CH 8050 Zürich - mail@hohlundfry.ch